Inklusive Kindertagesstätte Wirbelwind

„Was im Vorhinein nicht ausgegrenzt wird, muss hinterher nicht eingegliedert werden.“(Richard von Weizsäcker)

Lage der Einrichtung

Unsere Kindertagesstätte „Wirbelwind“ befindet sich im Stadtteil Duisburg Laar auf der Werthstraße und wird derzeit noch erbaut. Wir werden voraussichtlich am 4. November 2019 den Betreuungsalltag beginnen. Die Tageseinrichtung befindet sich in direkter Marktplatznähe nur wenige Gehminuten vom Rhein entfernt. In unmittelbarer Nähe befindet sich unter anderem eine Grundschule sowie ein neu eröffneter Spielplatz.

Gruppenstruktur & Platzangebot

In unserer Einrichtung werden 101 Kinder mit und ohne speziellen Förderbedarf von einem interdisziplinären Team bestehend aus 19 Mitarbeitern und Mitarbeiterinnen betreut.

Unsere sechs Gruppen gliedern sich in eine U3-Gruppe (Wölkchengruppe), zwei integrative 2-6 jährigen Gruppen (Sonnen- und Regenbogengruppe), in eine integrative 3-6 jährigen Gruppe (Wetterfrösche) und in zwei 3-6 jährige Regelgruppen (Drachen- und Pusteblumengruppe) auf.

  • Wölkchengruppe bietet 10 Regelplätze für U3 Kinder mit der Möglichkeit hier im Rahmen von Einzelintegration 1-2 Kinder mit Förderbedarf aufzunehmen
  • Sonnen- und Regenbogengruppe bieten vom 2. Lebensjahr bis zur Einschulung jeweils siebzehn Kindern einen Betreuungsplatz an. In beiden Gruppen sind von den jeweiligen siebzehn Kindern jeweils sechs Betreuungsplätze für Kinder mit besonderem Förderbedarf reserviert.
  • Die Wetterfrösche bieten vom 3. Lebensjahr bis zur Einschulung siebzehn Kindern einen Betreuungsplatz an. In der Gruppe sind von den jeweiligen siebzehn Plätzen jeweils sechs Betreuungsplätze für Kinder mit besonderem Förderbedarf reserviert.
  • Drachen- und Pusteblumengruppe bieten vom 3. Lebensjahr bis zur Einschulung jeweils zwanzig Regelplätze an. Bei Bedarf wird in beiden Gruppen auch eine Einzelintegration nach Möglichkeit angeboten.

In allen Gruppen arbeiten qualifizierte Fachkräfte, die auf die individuellen Bedürfnisse und Interessen ihrer Kinder eingehen. Gemeinsam gestalten die Pädagogen die Förderung, wie beispielsweise Sprachförderung, Bewegungsförderung und musisch-kreative Erziehung ihrer Kinder.

Betreuungszeiten & Verpflegung

Die Kindertagesstätte bietet familienfreundliche Öffnungszeiten von 7.00 bis 17.00 Uhr. Den Eltern bieten wir die Möglichkeit zwischen 35 und 45 Betreuungsstunden mit Verpflegung zu wählen.

35-Wo-Std.-Platz

45-Wo-Std.-Platz

08:00 - 15:00 Uhr

07:00 - 16:00 Uhr oder

07:00 - 16:30 Uhr oder

08:00 - 17:00 Uhr


In der Zeit von 09:00 - 14:00 Uhr sollten alle Kinder anwesend sein.
Eine fast ganzjährige Öffnung an Werktagen, bietet den Personensorgeberechtigten eine höhere Flexibilität, um Familie und Beruf besser in Einklang zu bekommen.


Unsere Verpflegung sieht ein leckeres Frühstück und warmes ausgewogenes Mittagessen vor. Dabei berücksichtigen wir kulturelle und ethnische Aspekte und gehen gerne auf Ihre Wünsche ein.

Konzeptionelle Besonderheiten

Neben der alltäglichen Arbeit bietet die Kindertageseinrichtung weitere Schwerpunkte oder konzeptionelle Besonderheiten. Diese Angebote finden in der Kernzeit von 09:00 Uhr bis 14:00 Uhr statt. Nur in Ausnahmefällen weichen die Zeiten ab.

Haben wir ihr Interesse geweckt?

Vereinbaren sie gerne mit uns einen Besichtigungstermin, um sich persönlich ein Bild unserer Einrichtung zu machen und die offene, freundliche und hilfsbereite Atmosphäre zu spüren.

Die Anmeldung Ihres Kindes müssen Sie vorab online durchführen. Informationen dazu finden Sie auf der Startseite unter dem Punkt „Wie komme ich zu einem KITA Platz?“.