Stellenangebot

Pädagogische Fachkraft (m/w) mit folgender Qualifikation: abgeschlossenes Studium Soziale Arbeit/Sozialpädagogik/Pädagogik/Erziehungswissenschaften (BA/MA/Diplom)

Auf Sie wartet ab 1. Juni 2019 oder später eine spannende Aufgabe in der Lebenshilfe in Duisburg im Bereich der Sozialen Beratung mit 19,5 Wochenstunden zunächst auf ein Jahr befristet.

Unser Angebot 

  • Leistungsgerechte Vergütung in Anlehnung an die AVB/DPWV,
  • betriebliche Zusatzversorgung (RZVK): Aufbau einer zusätzlichen Altersversorgung ausschließlich durch Beträge des Arbeitgebers,
  • Teilnahme am Gesundheitsmanagement,
  • Vereinbarkeit von Familie und Beruf / Homeoffice,
  • Qualifizierungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten,
  • flache Hierarchien,
  • angenehme Arbeitsatmosphäre in einem qualifizierten, vielfältig professionellen Team.

Ihre Aufgaben  

  • Beratung von Menschen mit Handicap und deren Angehörigen in verschiedenen Lebenslagen,
  • Aufbau von Netzwerken in verschiedenen Sozialräumen,
  • Kooperation mit Einrichtungen der Lebenshilfe Duisburg,
  • Zusammenarbeit mit Kollegen anderer Einrichtungen und Träger.

Ihr Profil

  • Fundierte Kenntnisse in der Sozialgesetzgebung, insbesondere SGB V, VIII, IX,. XI, XII,
  • umfassende Erfahrung in der Beratung von Menschen mit Handicap und deren Angehörigen,
  • Identifikation mit unserem Leitbild,
  • Eigeninitiative, Durchsetzungsvermögen, Belastbarkeit, Selbstorganisation,
  • ein erweitertes Führungszeugnis ohne Einträge,
  • Führerschein der Klasse B und die Bereitschaft, den privaten PKW dienstlich gegen Fahrtkostenentschädigung zu nutzen.

Wir wünschen uns eine aufgeschlossene, motivierte und zielstrebige sowie verantwortungsbewusste Persönlichkeit, die die Übernahme der Aufgaben als Herausforderung begreift, die in einem sozialen Dienstleistungsunternehmen durchstarten, die den eigenen beruflichen Erfolg sowie den der Lebenshilfe vorantreiben möchte.

Sehen Sie in diesem Angebot Ihre Chance? Wenn Sie über das erforderliche Profil verfügen und Ihre Fähigkeiten in einem kollegialen Umfeld erfolgreich einbringen möchten, freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung - vorzugsweise per E-Mail - an Caterina Taccia:

c.taccia@lebenshilfe-duisburg.de

Bitte in der E-Mail-Betreffzeile Ihren vollständigen Namen und das Stellenangebot nennen.

Oder per Post:

Lebenshilfe Heilpädagogische Sozialdienste gGmbH
Caterina Taccia
Mülheimer Str. 200
47057 Duisburg

Umfassende Vertraulichkeit sichern wir selbstverständlich zu. Für einen telefonischen Erstkontakt steht ihnen Caterina Taccia gerne unter 0203 280 999 0 zur Verfügung.

Download der Stellenanzeige als PDF-Datei.

zurück zur Übersicht