Glossar-Begriff

Epilepsie

Epilepsie

Epilepsie ist eine Krankheit, die beim betroffenen Menschen plötzlich einen Anfall auslöst. Er bekommt dann einen starken Krampf und fällt vielleicht sogar hin. Manchmal ist der Mensch eine Zeitlang bewusstlos. Epileptische Anfälle entstehen, weil einige Zellen im Gehirn nicht richtig arbeiten.

Zurück