Glossar-Begriff

Heilpädagogik

Heilpädagogik

Heilpädagogik ist eine Behandlungsmethode. Heilpädagogen erziehen, fördern und unterstützen Menschen mit geistiger oder körperlicher Behinderung oder psychischen Erkrankungen. Die betreuten Personen lernen dabei, Verantwortung und Aufgaben zu übernehmen. Und sie lernen, Beziehungen zu anderen Menschen aufzubauen.

Heilpädagogik

Zurück