Kaulquappen in der Kindertagesstätte

„Die Waldwichtel“ entdecken den Frühling am See mal anders

Kaulquappen, Lurchlaven, Wasserasseln und Co? Was war nur in der Kindertagestätte die Waldwichtel los? Ein mehrwöchiges Projekt hat Kindern zusammen mit pädagogischen Fachkräften die Möglichkeit geboten ein Biotop-Aquarium einzurichten. Elf Kaulquappen und diverse andere kleinere Wasserbewohner, wie Wasserasseln und Lurchlarven, hielten hier Einzug und blieben insgesamt eineinhalb Monate. In dieser Zeit konnten die Kinder die Verwandlung eines Teiles der Kaulquappen zum Frosch erleben, lernten, dass Wasser nicht gleich Wasser ist, warum man den Lebensraum „See“ schützen muss und viele andere Dinge rund um das Thema. Am Ende des Projektes wurden alle Bewohner des Aquariums in ihren natürlichen Lebensraum zurückgebracht. Die Eindrücke, die während des Projektes entstanden, werden sich noch lange halten.

Kontak
Ruth Ingendae (Einrichtungsleitung)
Tel.: 0203 729 990 62
Mail: r.ingendae@lebenshilfe-duisburg.de

zurück zur Übersicht