Das Glück liegt auf dem Rücken der Pferde

Das dachte sich auch der Werkleiter Michael Reszucha von Thimm Packaging Systems GmbH + Co. KG in Duisburg auf der Suche nach dem diesjährigen Weihnachtsglück.

„Seit einigen Jahren verschenken wir keine Weihnachtspräsente mehr an unsere Kooperationspartner, sondern spenden das Geld lieber für einen guten Zweck“, sagte Michael Reszucha. Gemeinsam mit seinen Mitarbeitern/Innen fand er auf der Suche nach einem guten Zweck das therapeutische Reitangebot der heilpädagogisch-inklusiven Kindertagesstätte „Die Tausendfüssler“ der Lebenshilfe Duisburg.

„Das heilpädagogische Reiten hat uns sofort angesprochen. Daher möchten wir dieses Projekt gerne unterstützen“, wie Michael Reszucha weiter im Gespräch erläuterte.

Die Übergabe des selbstgebastelten Gutscheines in Form eines Pferdekopfes und die Zeit diesen Gutschein persönlich in der Kita vorbeizubringen und gemeinsam mit einigen Kindern um den geschmückten Tannenbaum Weihnachtslieder zu singen, nahmen sich Michael Reszucha und seine Kollegin Frau Silvia Kessen am vergangenen Donnerstag den 21.12.2017 gerne.

 

„Es ist wirklich ein Glück, dass es Firmen wie Thimm Packaging Systems GmbH + Co. KG gibt, da das heilpädagogische Reiten aus eigenen Mitteln gar nicht gestemmt werden könnte und auch die Eltern unserer kleinen Reiter nur einen geringen Eigenanteil finanzieren können.“, so die Einrichtungsleitung Frau Britta te Baay, die sich gemeinsam mit dem Geschäftsführer der Lebenshilfe, Michael Reichelt, der Geschäftsfeldleiterin Daniela Winter und allen Kindern und Mitarbeitern für die großzügige Spende in Höhe von 1000€ bedankt.

 

Das Glück unserer Kinder kann nun einige Zeit länger auch auf dem Rücken der Pferde liegen.

Kontakt: Britta te Baay

zurück zur Übersicht