Wir pflanzen einen Baum!

Klimaschutz fängt im Kleinen an

Seit 2009 organisieren die Stadtwerke Duisburg gemeinsam mit dem Forstamt jährlich eine Baumpflanzaktion. So wurden bereits über 5500 Bäume von den Duisburgern eingepflanzt. Sie alle sind Baumpaten.

Stellvertretend für die Kita „Die Waldwichtel“ der Lebenshilfe Duisburg haben auch wir uns auf den Weg in den Stadtwald gemacht, um einen Baum zu pflanzen. Dieses Jahr sind es kleine Eichen aus der Baumschule. Manche Bäume können mehrere 100 Jahre alt werden. Sie sind wichtig für unser Klima und sorgen, unter Anderem,  für genügend Sauerstoff in der Luft. Das ist gut für die Umwelt. Es wird noch einige Zeit dauern, bis das kleine Bäumchen zu einem großen Baum herangewachsen ist. Als Paten, werden wir den von uns gepflanzten Baum wieder besuchen und sehen, wie er sich entwickelt hat.

Kontakt:
Ruth Ingendae (Einrichtungsleitung)
Tel.: 0203 729 990 62
Mail: r.ingendae@lebenshilfe-duisburg.de

 


zurück zur Übersicht