Jetzt wird geradelt!

Lebenshilfe Duisburg macht beim Stadtradeln mit.

Bald ist es soweit - das diesjährige Stadtradeln startet in Duisburg! Zum ersten Mal haben wir ein Team der Lebenshilfe Duisburg auf die Beine gestellt und wollen somit Teil dieser tollen Aktion sein! Vom 27.08. - 16.09.2022 wird fleißig geradelt und Kilometer gesammelt.


Alle Mitarbeiter:innen, Klient:innen, Interessierte und Freunde der Lebenshilfe sind natürlich herzlich eingeladen sich unserem Team "Lebenshilfe Duisburg" anzuschließen.

Was ist das Stadtradeln?

Es geht darum 21 Tage lang möglichst viele Alltagswege, klimafreundlich, mit dem Fahrrad zurückzulegen. Es ist voll kommen egal, ob man jeden Tag mit dem Rad unterwegs ist oder es unregelmäßig nutzt. Mitmachen können alle, denn jeder Kilometer, der nicht mit dem Auto zurückgelegt wird, zählt!

Durch diese Aktion, die deutschlandweit stattfindet, soll die Politik darauf aufmerksam gemacht werden, dass immer mehr Menschen gewillt sind, öfters aufs Rad zurückzugreifen, jedoch die Infrastruktur in den meisten Städten und Kommunen nicht den Bedürfnissen von Radfahrer:innen entspricht.


Also worauf noch warten? Wir freuen uns auf neue Teammitglieder!


Hier findet ihr alle Infos zur Teilnahme und zum tracken: www.stadtradeln.de/home

zurück zur Übersicht