Geschafft!

PiA-Absolventinnen erhalten Dankeschön

Die Lebenshilfe bietet jungen Menschen die Möglichkeit eine praxisorientierte Ausbildung (PiA) zu absolvieren.

Dies ist eine Kombination aus intensiver Berufsausübung und Schule innerhalb der Ausbildungszeit.

Nun ist es drei Jahre her, dass Anna Wittkamp und Laura Dworatzek die Chance genutzt haben ihre Ausbildung bei der Lebenshilfe Duisburg zu beginnen. Sie haben in dieser Zeit schon viel geleistet und sind ein Teil des jeweiligen Kitateams geworden.

Am Montag, den 28. Juni 20201 bekamen die Beiden, stellvertretend durch Frau Ingendae, eine „kleine Anerkennung“ für die bisher geleistete Arbeit und die bestandene Prüfung zur staatlich anerkannten Erzieherin.

Wir wünschen Anna-Lena Wittkamp und Laura Dworatzek viel Erfolg und Glück in ihrem Arbeitsleben und freuen uns auf die zukünftige Zusammenarbeit, denn Beide werden in unseren Kindertagesstätten tätig bleiben.

Wir haben zwei tolle, qualifizierte Kolleginnen gewonnen.

Kontakt

Petra Michels (Einrichtungsleitung KITA Wunderland)
Tel.: 0203 73858496
Mail: p.michels@lebenshilfe-duisburg.de

zurück zur Übersicht