Entdeckungsreise auf dem Spielplatz

Der „Exkursionskoffer Natur“ im Einsatz

Die Wikingerkinder aus dem Abenteurland haben die ersten Sonnenstrahlen und das schöne, trockene Wetter genutzt, um auf Entdeckungsreise zu gehen.

Zur Verfügung standen Taschenlampen, Pinzetten, Gläser mit integrierter Lupe, Kompasse und Ferngläser, um die Natur zu entdecken.

Gesammelt wurden verschiedenste Naturmaterialien. Diese wurden zunächst mit der Pinzette gesammelt und anschließend genauestens „unter die Lupe“ genommen.

Es hat allen – Groß und Klein, viel Spaß gemacht, sodass dieses Abenteuer sicher ganz bald wiederholt wird.

 

Kontakt
Ines Bluhmki (Einrichtungsleitung)
Tel.: 0174 695 534 9
Mail: i.bluhmki@lebenshilfe-duisburg.de

zurück zur Übersicht