Die Kita-Hunde sind da

Romeo und Nala

Wir heißen unsere Kita-Hunde herzlich Willkommen.
Seit kurzer Zeit haben wir Unterstützung in den Kitas bekommen.
Unsere Hunde befinden sich zurzeit alle in Ausbildung zum Kindergartenhund und begleiten uns schon im Alltag. In der Kita-Abenteuerland ist der 5 Jährige Labrador namens ,,Romeo‘‘ im Einsatz und in der Kita-Tausenfüssler ist die Hundedame ,,Nala‘‘ als Australian Shepherd mit ihren noch jungen 7 Monaten im Einsatz.
Der Einsatzbereich der Hunde gestaltet sich sehr abwechslungsreich und individuell im Kita-Alltag.
Im Einsatzbereich dient der Hund als Medium, Eisbrecher und Motivator zur Erreichung der Zielsetzungen.
Zurückhaltende Kinder oder nicht tolerierbares Verhalten der Kinder, können durch den Hund reduziert werden.
Durch den Einsatz der Hunde entstehen ganz andere Optionen der Kommunikation untereinander.
In Anwesenheit der Hunde haben die Kinder die Möglichkeit sich in ihrem Umfeld zu öffnen, Verstanden zu werden, sich mitzuteilen und am Gruppengeschehen wieder teil zu haben.
Die Hunde sind stille Verbündete der Kinder und vermitteln Sicherheit.
Wir freuen auf die tierische Zusammenarbeit.

Kontakt
Julia Jedrychowski (Stellvertrende Leitung KITA Abenteuerland)
Tel.: 0174 695 534 9
Mail: j.jedrychowski@lebenshilfe-duisburg.de

zurück zur Übersicht