Das Abenteuerland sagt DANKE!

Spende der Stiftung Lebenshilfe Duisburg

Die KiTa Abenteuerland freut sich über die großzügige Spende einer Outdoor-Kinderküche seitens der Stiftung Lebenshilfe Duisburg.
Die Kinder kochen, backen, servieren, waschen ab, schneiden, rühren, schenken ein und schmecken ab, genauso wie Sie es bei Mama oder Papa in der großen Küche vorgemacht bekommen.
Natürlich werden dann auch die Kindergartenfreunde und Erzieher der kleinen Köche sofort ins Rollenspiel miteinbezogen. Alle müssen dann die immer wieder gekochten Fantasiekreationen, die von den Kinder-Köchen serviert, auch „verzehrt“ werden im Spiel. Ein begeistertes „Mhhh, wie lecker.“, fördert die weitere Spielfreude.
Durch die Outdoor-Küche kann das wichtige Spielen im Sand mit dem Rollenspiel in der Kinderküche kombiniert werden. Es werden Sandkuchen gebacken, verziert mit Steinen und Blättern, welche sich in Sandkasten Nähe finden lassen. Was für ein Fest für die Sinne. Der Sand riecht, er verändert sich durch das matschen und hinzufügen von Wasser. Es fühlt sich ungewohnt und doch gut an. Grade noch körnig und sandig, jetzt matschig und fast flüssig, perfekt zum Kochen und backen.
Nach dem Kochen und backen, wird dann gespült, abgewaschen und abgetrocknet und die Töpfe, Pfannen, Teller und Tassen werden wieder in Ihren Schränkchen verstaut.

Man sieht es den Gesichtern der Kinder an: Matschen und Kochen macht glücklich

Kontakt
Ines Bluhmki (Einrichtungsleitung)
Tel.: 0174 695 534 9
Mail: i.bluhmki@lebenshilfe-duisburg.de

zurück zur Übersicht