Ausflug zum Aquazoo nach Düsseldorf

Dem verregneten Wetter zum Trotz machten sich vergangenes Wochenende die Familien der Begleiteten Inobhutnahme und der Intensiv-Wohngruppe für Mutter/Vater und Kind auf in den Aquazoo nach Düsseldorf.

Für die Kleinsten war es das erste Mal, dass sie Seepferdchen, Quallen und andere Unterwassertiere von Nahem sahen, dementsprechend fasziniert wurden Rochen, Pinguin und Co. beobachtet. Nicht nur die großen Aquarien luden zum Verweilen und Träumen ein, ebenso bot die Ausstellung kleine Nager und große Muscheln zum Begutachten an. Im Tropenhaus gab es neben Schildkröten sogar ein Krokodil zu bestaunen. Bei den Müttern schlug die Begeisterung ebenfalls Wellen sodass der Entschluss feststeht diesen Familienausflug zu wiederholen – sehr empfehlenswert.

Claudia Keller (Einrichtungsleitung)
Tel.: 02066 469 334 7
Mail c.keller@lebenshilfe-duisburg.de

zurück zur Übersicht